Skip to main content

Integration des PassSecurium ™ Password Manager mit Azure AD

Beim Offerieren von Software as a Service (SaaS) müssen Anbieter auf viele Aspekte achten: Benutzerfreundlichkeit, Sicherheit, Verwaltungsmöglichkeiten, Design, Integration mit anderen Anwendungen und Plattformen, etc.

Eines der wichtigsten Merkmale unserer Softwareprodukte ist die Verwendung von Active Directory (AD) + Lightweight Directory Access Protocol (LDAP)-Technologien zur Verwaltung von Benutzern und deren Zugriffsrechten.

Lassen Sie uns zunächst einmal die Begriffe "Active Directory" und "Lightweight Directory Access Protocol" verstehen und voneinander abgrenzen. AD ist eine Verzeichnisdienst-Implementierung, die auch Authentifizierungsfunktionen, Gruppen- und Benutzerverwaltung, Richtlinienverwaltung und weitere Funktionen anbietet. LDAP ist ein Protokoll für den Zugriff und die Verwaltung von verteilten Verzeichnisinformationsdiensten über ein Internet Protocol (IP)-Netzwerk. Kurz gesagt, AD ist ein Verzeichnisserver, der das LDAP-Protokoll verwendet.

Unsere eigenen Produkte Passwortmanager „PassSecurium™“ für Unternehmen sowie die Kommunikations- und auch die Zusammenarbeitsplattform für Unternehmen „SWISS SECURIUM®“ basieren ebenfalls auf AD / LDAP und verfügen über zusätzliche Sicherheitseinstellungen im Backend, einschliesslich Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) und VPN-Zugang.

Heutzutage ziehen zahlreiche Unternehmen im Rahmen der Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse in die Cloud. Und nicht selten fällt die Wahl der Unternehmen auf Microsoft Azure, das sich im Jahr 2020 zu einem der grössten kommerziellen Cloud-Anbieter entwickelte.

Unter Berücksichtigung der neuesten Trends des IT-Service-Marktes aktualisieren wir die Fähigkeiten unserer Produkte.

Um zu verhindern, dass unsere Kunden Benutzer in ihrem PassSecurium™ - Kennwortkennwortmanager duplizieren müssen, haben unsere Entwickler die Integration in Azure Active Directory hinzugefügt.

Die PassSecurium™ - Anmeldung wird auf der Seite des Microsoft-Kontos durchgeführt, einschliesslich aller zusätzlichen Sicherheitseinstellungen wie 2FA. Wenn Benutzer aus Azure entfernt werden, werden damit auch die Zugriffsrechte auf den PassSecurium™ - Passwort - Tresor entzogen. Unser Passwortmanager kann nahtlos in die Azure-Infrastruktur integriert werden, so dass die Benutzerrollen von Azure auf PassSecurium™ abgebildet werden können.

Die Integration unserer Produkte in andere ADs mit LDAP-Analoga bietet unser Unternehmen als individuelle Lösung auf Anfrage an.

Das Business-Abonnement PassSecurium™ Corporate, beinhaltet die Wartung und den Support für die Integrationen mit verschiedenen ADs, dabei wird eine einmalige Zahlung für die Entwicklung und den Einsatz einer individuellen Lösung, in Abhängigkeit von den Bedingungen des jeweiligen Kunden, separat berechnet.

Unsere geschützte Plattform SWISS SECURIUM® kann auch in anderen AD-Lösungen integriert werden.

Wenn Sie Fragen zur Integration oder Zweifel an der Implementierung unserer Produkte für die IT Ihres Unternehmens haben, zögern Sie nicht, diese über unser Kontaktformular zu stellen. Unser Team wird Ihre Fragen gerne beantworten!

Bleibe auf dem Laufenden
Bleiben Sie auf dem Laufenden

HABEN SIE WEITERE FRAGEN?

Gehen Sie keine Kompromisse ein! Sie vermissen noch etwas in unserem PassSecurium™ Angebot? Dann teilen Sie uns Ihre Wünsche mit und wir passen PassSecurium™ massgeschneidert für Sie an. 

Wir beraten Sie gerne bei der Wahl der passenden PassSecurium™ Version und den Möglichkeiten der Anpassung.

 

KONTAKTFAQ